Umzug auf einen neuen Platz

Vom Spatenstich 2009 bis zur Garage in 2012 und den Toiletten in 2014

Nach dem Treffen des Arbeitskreis “Neue Heimat” haben wir das neue Vereinsgelände angeschaut und noch in 2009 mit der Bodenbearbeitung begonnen. Mitte 2010 konnten wir dann schon mit dem Trainingsbetrieb starten. Es war abzusehen, dass ein Haufen Arbeit auf uns zu kommt, dennoch freuten wir uns und konnten auf die Unterstützung vieler helfenden Hände zählen.

2010 konnte dann unser Vereinsheim und die Hundeboxenanlage umziehen, ein Video davon gibt es hier:

 

Auch die Presse hat berichtet:

Berichte des Coburger Tageblatts und der Neuen Presse Coburg vom 25.11.2010

Natürlich gibt es auch viele Bilder vom Umzug:

Spatenstich für unser neues Vereinsgelände auf der Lauterer Höhe

Nach dem Treffen des Arbeitskreis “Neue Heimat” haben wir uns heute das neue Vereinsgelände angeschaut und mit der Bodenbearbeitung begonnen. In 2009 sollen noch die ersten Arbeiten angegangen werden, sodass wir Mitte 2010 mit dem Trainingsbetrieb starten können. Es kommt ein Haufen Arbeit auf uns zu und wir freuen uns und hoffen auf viele helfenden Hände.

Das erste Arbeitsgerät musste auch schon dran glauben.